Salvador Dali

WVZ Descharnes: The Hard and the Soft, Sculptures & Objects, pg. 240 ref. 620

Terpsichore war die griechische Muse des Tanzes. In diesem Werk stellt Dali eine klassisch griechische Tänzerin (grün patiniert) die moderne kubistische Tänzerin (golden poliert) gegenüber – ein Tanz durch die Kunstgeschichte, von der Klassik bis zur Moderne. Die Klassik ist vollendet, doch aus der Moderne sprießen die Zweige der Veränderung.

Original Bronze-Edition, 1977 konzipiert und 1984 erstmals gegossen, von Dali persönlich autorisiert.

Enquiry